Test: Stromverbrauch


Meine Messungen wurde mit dem Energy Check 3000 von Conrad durchgeführt.

Technische Daten:

Wirkleistungsbereich 1,5 - 3000 W · Auflösung 0,1 W · Toleranz ± 1 % ± 1 Digit · Verbrauchsmessung: 1 Wh - 9999 kWh · Aufzeichnungsdauer max. 99 Tage · Betriebsspannung 230 V/50 Hz ± 10 % · Eigenleistungsaufnahme ca. 1,8 W.

Es erfasst zwar keine Blindleistung (wie es der teurere Energy Monitor macht), sondern nur die reine Wirkleistung. Da dies aber in der Regel das ist was der Verbraucher bezahlt, habe ich mich daher nur auf die Wirkleistung konzentriert.




Um möglichst realistische Werte zu bekommen, habe ich folgendes beachtet. Die Beleuchtung war zum Ablesezeitpunkt bereits mehrere Stunden eingeschaltet, da die Stromaufnahme anfangs noch stark schwankt und sich erst später einpendelt.

Wenn Ihr auch so ein Testgerät zu Hause habt, schreibt mir bitte Eure Ergebnisse. So könnte man die Tabelle weiter fortführen und ein größeres Archiv aufbauen. Bei Beleuchtungstests bitte ich Euch ebenfalls, die oben beschriebene Testprozedur beizubehalten. Die verwendeten Leuchtmittel solltet Ihr mir ebenfalls mitteilen. Ebenso Umbauten und Besonderheiten, wie z.B. EVG´s bei HQI oder aktive Kühlung, bitte mit angeben.


Pumpen, Filter   Testverbrauch (W)  lt. Hersteller 
Royal Exclusiv Red Dragon 4500   41,7   48 
Tunze Stream 6080   20,5  18 
Tunze Stream 6000 electronic mit Singlecontroller 7091 (Kit TS07), bei 100% Leistung   17  17 
AquaMedic Ocean Runner 2500   21,7  38 
AquaMedic Ocean Runner 3500   77,4  65 
Aquabee UP300   6,7 
Aquabee UP1000   12  10 
AquaClear Powerhead 301   4,1 
AquaClear Powerhead 802   16,2  21 
AquaMedic SP3000   3,3  4,5 
Aussenfilter EHEIM 2217  19,7  20 
Aussenfilter EHEIM 2080 professionel 3  19  35 

Abschäumer     
Grotech HEA150 (Version mit Aquabee 2000/1, Venturiabschäumer)   38  38 
H&S 150-F2001 (Version mit Aquabee 2000/1, Dispergatorabschäumer)   12,7  38 

Kalkreaktoren     
ATI Kalki Größe 2, Version mit Hydor 3300 l/h   30  33 
ATI Kalki Größe 2, Version mit Aquabee 2000/1  37  38 

Beleuchtung     
Giesemann System 400, mit 250W E40 Megachrome Marine 12500K  320 
Aqualight mini 150W HQI, mit 150W TS Venture 6500K  153,6 
ATI Doppelbalken 2 x 80W, mit 2 x ATI BluePlus  171,1 
ATI Powermodul V2, 4 x 80W, mit 3 x ATI Aquablue Spez. + 1 x ATI Blue Plus, Kühlung bei 4,5 Volt   349,9 
ATI Kühlung für Powermodul (2 Ventilatoren bei 4,5V)   1,8 
ATI Powermodul V3, 6 x 80W, mit 4 x ATI Aquablue Spez. + 2 x ATI Blue Plus, Kühlung bei 4,5 Volt   349,9 
FaunaMarin Solaris, 4 x 54W inkl. Ventilator, mit 2 x FaunaMarin AquaScience Special + 2 x FaunaMarin Aquascience Blue, Kühlung bei 7,5 Volt   349,9 

Mess- und Regelgeräte, Zeitschaltuhren, Magnetventile      
ZAC Pegel S (Regelzustand: geschlossen)  0,4  2,4 
ZAC PH-Controller (Regelzustand: geschlossen)   0,8  2,4 
IKS Aquastar mit 4 Modulen   2,4  max. 5 
IKS Aquastar ext. Display 
mech. Zeitschaltuhr aus dem Baumarkt   0,4 
mech. Zeitschaltuhr Suevia (15 Jahre alt)  
Billig-Magnetventil 220V 3/4 Zoll Wasseranschluss  3,7 
AquaMedic Pulsgesteurtes Magnetventil 220V für CO2   0,3  <1 

< zurück