Meerwasser

 Kompletter linker Bereich - inzwischen wurde aus Platzgründen ein riesiger Stein im Bodenbreich entfernt 26.09.2005


 Kompletter rechter Bereich - Der große, komplett mit Krustenanemonen bewachsene Stein am Boden wurde mitlerweile ebenfalls entfernt, um Platz zu gewinnen 26.09.2005


 Ausschnitt aus dem unteren, linken Beckenbereich 30.10.2005


 Ausschnitt aus dem oberen, mittleren Beckenbereich 30.10.2005


 Ausschnitt aus dem oberen, rechten Beckenbereich 30.10.2005


 Lobophylia mit expandiertem Polypen im Blaulicht 30.10.2005


 Beckenmitte des Riffaquariums 08.06.2005


 Ja, solch extreme und helle Farbausprägungen sind auch ohne Zeospur2 oder andere Zeo-Produkte möglich :-) 23.03.2006


 Eine Montipora confusa, mal von oben ... 23.03.2006


 Auch diese Färbung wird nur durch sehr viel Licht, Spurenelemente und vor allem niedrige Nährstoffwerte ausgelöst 23.03.2006


 Leider hat die Kamera bei dieser Aufnahme das kräftige Gelb nicht so recht einfangen können. Aber dennoch hübsch 23.03.2006


 Es wird Zeit, dass ich die Anemone wieder mal teil. In dieser Größe (ca. 40cm Druchmesser) tat sie es in der Vergangenheit. Würde sie weiter wachsen, könnte durch angrenzende Korallen langsam eng werden 23.03.2006


 Eine kleines, ca. 5cm großes Exemplar einer wunderschönen Scolymia von Hawai, in der Form sehr selten im Handel anzutreffen 23.03.2006


 Frisch eingetroffen: Ein wunderschöner, neu erworbener Ableger einer pinken Pocillopora damicornis. Bald werden Ableger vorhanden sein ;) 31.03.06